07024-9772780 info@5analytics.com

Marktforschung

Die Marktforschung ist schon seit jeher eine datengetriebene Branche. Marktforscher sammeln bestimmte Daten, analysieren diese nach deren Aufbereitung und beschäftigen sich anschließend mit ihrer Interpretation. Aktuell stehen wir jedoch vor immensen Bergen an Daten und gerade die neueren Entwicklungen auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz erlauben es, aus Big Data Smart Data zu machen.

In der traditionellen Marktforschung geht man eine Frage immer schon mit konkreten Hypothesen an. Diese anfänglichen Vorstellungen werden aber auch an die Auswertung und Interpretation der Daten herangetragen. Diese Vorgehensweise führt jedoch dazu, nützliche Ergebnisse, mit denen man anfangs gar nicht gerechnet hatte, zu übersehen und nicht in die Analyseergebnisse mit einzubeziehen. Eine zeitgemäße Marktforschung muss jedoch im Rahmen von Predictive Analytics und selbstlernenden Algorithmen von diesen relevanten Mustern auf die Einstellungen und Meinungen von Kunden schließen.

Zukunftsgerichtete Marktforschung

Die Welt von Big Data und Künstlicher Intelligenz (KI) bietet der Marktforschung eine Fülle neuer Instrumente, die klassische Befragung rückt dabei immer mehr in den Hintergrund. Gegen die Übermacht von alternativen Anbietern und Konkurrenten helfen aber die bekannten Strategien: Kompetenz im Umgang mit Daten und Lieferung intelligenter Lösungen an den Kunden. Marktforscher wissen also zum einen wie man mit Daten umgehen muss, Anonymisierung, Sicherheit, Vertrauen sind hier die wichtigen Indikatoren. Zum anderen führt die Kompetenz der Marktforscher dazu, dass sie nicht auf jede Scheinkorrelation hereinfallen, sondern systematisch arbeiten, Hypothesen aufstellen und diese dann überprüfen.

Künstliche Intelligenz und Machine Learning werden somit zukünftig zu einem unverzichtbarem Analysewerkzeug, das innovative Möglichkeiten bietet für eine zukunftsgerichtete Marktforschung auf aller höchstem Niveau.

 

Mögliche Einsatzszenarien von 5Analytics sind:

  • Sammlung, Aufarbeitung, Analyse und Interpretation von Daten über Märkte
  • Genaue Prognosen über Absatzzahlen auf den jeweiligen Märkten und deren Steuerung
  • Frühzeitiges und rechtzeitiges Erkennen von Trends, Chancen und Risiken auf den für das Unternehmen relevanten Märkten
  • Definition von Kundensegmenten
  • Definition von Kundenverhalten und -bedürfnissen
  • Messung der Kundenzufriedenheit und -loyalität
  • Beschränkung des Risikos von Fehlentscheidungen („Flop-Minimierung“), Erhöhung des Erfolgs von Produkt-Neueinführungen
  • Kaufmotive, Motivation der Konsumenten (Consumer Insights)
  • Wirkung von Werbemitteln
  • Konkurrenzbeobachtung, Wettbewerbsanalyse
  • Analyse der Marktposition
  • Verbesserung des für die Entscheidung relevanten Informationsstandes der Entscheidungsträger
Top